Das ist ein Test mit BlogDesk für WordPress

BlogDesk ist einer neuer Blog-Client für WordPress. Das sieht alles schon sehr viel versprechend aus.

BlogDesk Was noch fehlt, ist die Möglichkeit, bereits gepostete Beiträge zu bearbeiten. Mir persönlich geht ein Thesaurus ab und eine Rechtschreibhilfe wäre auch nicht schlecht.

Wenn man nachträglich einen Beitrag in WordPress bearbeiten will, muss man sich mit der HTML-Kodierung der Umlaute herumschlagen. Der Upload des Screenshots per FTP hat nicht geklappt. Vermutlich unterstützt BlogDesk kein SFTP. So ganz ohne Bugs ist das Tool auch noch nicht. Aber es ist ja auch erst die Version 0.9.

Comments are closed.