Haaallo?!? Liest hier jemand?

Fast ein Jahr ist es her, dass ich hier auf cyDome gebloggt habe. Bernd hat zum letzten Mal im Mai diesen Jahres etwas geschrieben. Umso erstaunlicher ist es, dass der RSS-Feed pro Tag immer noch von einigen hundert Personen abgerufen wird.

Das hat wohl weniger etwas mit der Hoffnung zu tun, dass sich hier doch noch mal was tut. Es gibt wohl nicht wenige, die einen einmal abonnierten Feed grundsätzlich nicht mehr löschen. Der Aufwand ist einfach zu groß, regelmäßig all seine Feeds durchzugehen, um all die verlassenen Blogs zu entfernen.

Mit geht es da im Prinzip genauso. Stattdessen beginne ich hin und wieder einfach wieder von vorne. Ich suche mir dann gezielt die Blogs heraus, dich ich übernehmen möchte. Das sind dann die, wo ich mich noch erinnern kann, dass da kürzlich mal was Interessantes stand. Bei so einer Prozedur wäre cyDome dann wohl auch auf der Strecke geblieben. Dass die syndizierten Feeds, die es hier bis vor kurzem noch gab, die Abonnenten bei der Stange gehalten haben, ist nicht gerade wahrscheinlich.

Nachdem dank Windows Vista und Internet Explorer 7 in Zukunft auch der gemeine Internetsurfer in Zukunft vermehrt RSS nutzen wird, müsste das eigentlich Einfluss auf die Strategie kommerzieller Sites haben. Es wird künftig gar nicht nur darauf ankommen, seine Site möglichst bekannt zu machen. Vielmehr wird es immer wichtiger werden, in möglichst vielen RSS-Readern präsent zu sein. Denn nur das ist eine langfristige Garantie dafür, dass die Nutzer wiederkommen.

Interessant ist übrigens auch, dass Google bei cyDomes Pagerank kürzlich noch eins draufgelegt hat. Offenbar gelten hier ähnliche Gesetze wie für RSS-Feeds. Links, die einmal auf eine Site zeigen, werden so schnell nicht gelöscht. Wahrscheinlich ist die ein oder andere Site, die freundlicherweise vor Urzeiten mal auf cyDome verlinkt hat, in Googles Gunst kürzlich gestiegen. Anders kann man sich das kaum erklären. Das wiederum spricht nicht gerade für die Effektivität des Google-Algorithmus.

Anyway, ich bin neugierig, ob das hier tatsächlich noch jemand lesen wird. Vielleicht motiviert mich das dann, hier hin und wieder mal zu bloggen.

8 Kommentare

  1. Kommentar von Bernd Baltz am 27.12.06 00:44:

    ping

  2. Kommentar von Michael Pietroforte am 27.12.06 17:41:

    Vielen Dank für den Motivationsschub! 😉

  3. Kommentar von MHH am 29.12.06 02:15:

    Und noch einer 😉

  4. Kommentar von Michael Pietroforte am 29.12.06 17:22:

    Danke, danke 🙂

  5. Kommentar von Fotis Jannidis am 2.01.07 18:02:

    nicht nachlassen 🙂

  6. Kommentar von Michael Pietroforte am 3.01.07 18:50:

    Hallo Fotis! Na dann muss ich ja wohl… 😉

  7. Kommentar von cbgreenwood am 19.02.07 15:35:

    … lese gerade Deine „Unterschiede zwischen Blogs und Wikis“ für meine DA … Gruss aus Freiburg, RSS-Feed geadded 😉

  8. Kommentar von Didi am 16.02.08 13:32:

    gelesen