Release Candidate des MOM 2005 verfügbar

Um am Betatest für den Microsoft Operation Manager teilnehmen zu können, muss man sich zunächst registrieren. Die neue Version des Monitoring- und Reporting-Systems besitzt eine überarbeitete Administrationskonsole, die sehr an die Oberfläche von Outlook 2003 erinnert. Verbessert wurden unter anderem die Skalierbarkeit und die Integration in Windows 2000 bzw. Windows 2003. Mehr über die neuen Features und das Zusammenspiel mit den anderen Management-Tools von Microsoft gibt’s im Windows Server System Magazine.

Comments are closed.