WordPress-Posts automatisch online bookmarken

Das Bookmarker-Plug-in für WordPress legt automatisch ein Bookmark eines Blog-Posts bei del.icio.us und Simpy an. Wem das nichts sagt, das sind beide Social-Bookmark-Dienste, wobei del.icio.us der prominentere sein dürfte.

Es stellt sich die Frage, wie sinnvoll so etwas ist. Wenn das Schule macht, dann werden Online-Bookmark-Dienste künftig kaum mehr zu unterscheiden sein von Weblog-Update-Diensten. Anderseits würden so die Social-Bookmark-Dienste mit neuen URLs gefüttert.

Ich habe mir noch keine rechte Meinung dazu gebildet. Was denkt ihr?

noizZze: Bookmarker: Posts Promotion Automation

6 Kommentare

  1. Kommentar von Hagen Langbartels am 27.08.05 16:55:

    Also ich für meinen Teil halte das für einigermaßen überflüssig, da ja jeder Blogger der verlinkt und aufgesucht werden möchte einen Update-Dienst benachrichtigen kann. Wenn das viele machen werden diese Bookmarkdienste doch sehr zweckentfremdet, da sie bisher einigermaßen selektiv mit Links gefüttert werden (mehr oder weniger).

    Wenn man z.B. del.icio.us derart „mißbraucht“ kann man auch gleich „alle“ URLs dort eintragen. Dann ist der Schritt statt dessen wieder eine Suchmaschine zu benutzen auch nicht mehr weit.

  2. Kommentar von Dominik am 27.08.05 17:20:

    Je mehr ich über dieses Plug-In nachdenke, desto mehr sieht es für mich nach einem Spam-Tool aus..

  3. Kommentar von Michael Pietroforte am 27.08.05 19:05:

    Gute Argumente. Aber könnte nicht gerade die reinigende Wirkung von Social Software dazu genutzt werden, Spam aus so einem System wieder zu entfernen? Spam ist ja auch eines der großen Probleme der Update-Dienste. Darüber hinaus sind die von der Community gesetzten Tags vermutlich aussagekräftiger als die eines einzelnen Bloggers. Man hätte außerdem einen Mechanismus, der über die Qualität von Blog-Posts Auskunft gibt. Je mehr Leute einen Beitrag bookmarken, umso interessanter dürfte dieser sein. Die Kombination aus Update- und Social-Bookmark-Dienst könnte also unter gewissen Umständen durchaus Vorteile bringen.

  4. Kommentar von Otis Gospodnetic am 28.08.05 08:44:

    The URL for Simpy in your post is incorrect. The correct URL is: http://www.simpy.com/

  5. Kommentar von Michael Pietroforte am 28.08.05 10:36:

    Thanks, I changed it.

  6. Kommentar von Siegfried Hirsch am 29.08.05 11:13:

    Also ich kann mich nur Hagen und Dominik anschliessen. Das ganze ist Spam und wenn das jeder einbauen würde, verliert Del.icio.us den Charakter der Filterung durch Menschen.

    Blöde Idee das, weil es automatisch jeden Blogeintrag postet. Ok finde ich dagegen die Links am Ende eines Blogeintrags, mit denen der Leser einen Bookmark in del.icio.us setzen kann. Aber eben nur dann, wenn er den Beitrag wirklich bookmarken will.