Beiträge zur Kategorie Mobile Computing

Merkwürdig: Nokia wirbt im Fernsehen für ein Handy, das nicht lieferbar ist

nokia_06_09_04.jpgMit dem Handy Nokia 6230 hat der finnische Hersteller offenbar wieder einmal einen Treffer gelandet. In Fachmagazinen wie Connect erhielt das Mobiltelefon gute Noten. Entsprechend groß ist die offenkundig die Nachfrage. Denn als ich vergangene Woche bei T-Mobile das schmucke Gerät als Ersatz für mein defektes Handy ordern wollte, teilte mir der Mobilfunk-Carrier mit, das 6230 sei "bis auf weiteres" nicht lieferbar".

Weiterlesen: Merkwürdig: Nokia wirbt im Fernsehen für ein Handy, das nicht lieferbar ist
Verfasst von: Bernd Reder am 06.09.04, 14:52 | Kommentare (2)

Mit dem Blackberry auf Terroristenjagd

Blackberry_28_08_04.jpgDer Blackberry von Research In Motion (RIM), eine Mischung aus Mobiltelefon und digitalem Assistenten, zählt mittlerweile zu den Lieblingsspielzeugen von Managern, die von unterwegs aus ihre E-Mails abrufen möchten. Nun hat auch die US-Polizei das Gerät entdeckt: Die Staatspolizei von Massachusetts kann über Blackberry-Geräte auf die Personendaten von 200 Millionen amerikanischen Staatsbürgern zugreifen.

Weiterlesen: Mit dem Blackberry auf Terroristenjagd
Verfasst von: Bernd Reder am 29.08.04, 11:49 | Kommentare (1)

Smartphones: Fotos vom Treo 650 aufgetaucht

Auf Gizmodo sind Bilder vom neuen Smartphone Treo 650 von Palm One aufgetaucht. Treo 650 ist allerdings der inoffizielle Name. Bislang war im Zusammenhang mit dem Gerät immer von "Treo Ace" die Rede.

Weiterlesen: Smartphones: Fotos vom Treo 650 aufgetaucht
Verfasst von: Bernd Reder am 27.08.04, 13:51 | Kommentare (0)

Bringt Apple nach dem "iPod" nun ein "iPad"?

Einem Bericht von The Register zufolge gibt es Hinweise, dass Apple Computer an einem Tablet-Computer arbeitet.

Weiterlesen: Bringt Apple nach dem "iPod" nun ein "iPad"?
Verfasst von: Bernd Reder am 14.08.04, 13:45 | Kommentare (0)

Steigt Sony wieder in den Handheld-Markt ein - mit Pocket-PC-Geräten?

In den USA kursieren Gerüchte, dass Sony angeblich darüber nachdenkt, wieder in den Markt für Personal Digital Assistants (PDAs) einzusteigen, dieses Mal mit einem System, das unter Microsofts Betriebssystem Pocket PC läuft. Die Handhelds vom Typ "Clié", die Sony noch anbietet, verwenden dagegen Palm OS.

Weiterlesen: Steigt Sony wieder in den Handheld-Markt ein - mit Pocket-PC-Geräten?
Verfasst von: Bernd Reder am 09.08.04, 21:37 | Kommentare (0)

Für Sportbegeisterte: MP3-Player und Pulsuhr in Kombination

Olympia_gadget_26_07_04.jpg
Die Tour de France liegt hinter uns; jetzt fiebern wir den Olympischen Spielen in Athen entgegen-. Da kommt ein kleines sportives Etwas wie die MP3 Run von Sportartikel-Gigant Nike und dem Elektronikspezialisten Philips gerade recht. Beide habe genau das Richtige für Sport-Enthusiasten entwickelt: Eine Pulsuhr mit integriertem MP3-Player und Geschwindigkeitsmesser.

Weiterlesen: Für Sportbegeisterte: MP3-Player und Pulsuhr in Kombination
Verfasst von: Bernd Reder am 26.07.04, 22:07 | Kommentare (0)

Gerücht: Toshiba steigt aus PDA-Markt aus

In diversen News-Diensten wie MS Mobiles, Engadget oder Brighthand wird darüber spekuliert, ob sich Toshiba Ende des Jahres aus dem Geschäft mit Personal Digital Assistants (PDAs) zurückzieht. Diese Auskunft erhielten angeblich Firmen, die bei der belgischen Tochter von Toshiba digitale Assistenten ordern wollten. Gleiches soll Interessenten in der Schweiz widerfahren sein.

Weiterlesen: Gerücht: Toshiba steigt aus PDA-Markt aus
Verfasst von: Bernd Reder am 12.07.04, 15:20 | Kommentare (0)

Was man mit einem Pocket-PC-PDA alles anstellen kann

Mit einem Augenzwinkern beschreibt einer der Autoren des Pocket PC Magazine in einem Artikel, wie er dank eines Personal Digital Assistant vom Typ iPAQ h2210 sein Leben besser in den Griff bekommen hat. Er listet die 40 wichtigsten Anwendungen auf, die er in einer Woche auf dem elektronischen Helfer am häufigsten genutzt hat.

Weiterlesen: Was man mit einem Pocket-PC-PDA alles anstellen kann
Verfasst von: Bernd Reder am 11.07.04, 12:02 | Kommentare (0)

Fujitsu mit Handy für Mobilfunknetz und Wireless LAN

Es erinnert ein wenig an das Smartphone T610 von Sony Ericsson, ist aber der Protagonist einer neuen Generation von Mobilfunkgeräten. Denn der Prototyp, den Fujitsu zusammen mit der japanischen Firma Net-2Com vorstellte, "spricht" gewissermaßen zwei Sprachen: Mit dem Gerät kann der Benutzer nicht nur über ein normales Mobilfunknetz telefonieren oder Daten austauschen, sondern auch über Wireless LANs (WLANs) auf Basis des Standards IEEE 802.11b.

Fujtisu_WLAN_10_07_04.jpg

Weiterlesen: Fujitsu mit Handy für Mobilfunknetz und Wireless LAN
Verfasst von: Bernd Reder am 10.07.04, 18:07 | Kommentare (0)

CeBIT: "Mobility" und Konvergenz sind Topthemen, während Sicherheit an Boden verliert

Die Beratungsfirma Mummert Consulting hat 50 "Top-Aussteller"der CeBIT befragt, welche Themen in diesem Jahr auf der Messe im Mittelpunkt stehen werden. Auf den ersten drei Plätzen rangieren demnach kabellose Netze, also Wireless LANs und Bluetooth, gefolgt vom Zusammenwachsen von Informationstechnik und Unterhaltungselektronik. Auf dem dritten Rang folgt die Mobilfunktechnik UMTS (Universal Mobile Telecommunications System).

Weiterlesen: CeBIT: "Mobility" und Konvergenz sind Topthemen, während Sicherheit an Boden verliert
Verfasst von: Bernd Reder am 11.03.04, 16:06 | Kommentare (0)
cyDome Startseite
Über Bernd Reder


Wer ist Bernd Reder?
Impressum
Home
Kategorien
Content
Firmenstrategien
Messaging
Mobile Computing
Netzwerke
Open Source
RSS
Sicherheit
Suchmaschinen
Telekommunikation
Weblogs
Wireless
Archiv
September 2004
August 2004
Juli 2004
Juni 2004
Mai 2004
April 2004
März 2004
Februar 2004
Januar 2004
Dezember 2003
Links
Corante
Bloghaus
Schockwellenreiter